Ärzteblatt Sachsen

Das Ärzteblatt Sachsen ist das offizielle Organ der Landesärztkammer Sachsen mit Publikationen ärztlicher Fach- und Standesorganisationen.


Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2019, Heft: 3 (März), hat 26 Treffer ergeben.


PDF
[115 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 3


PDF
[107 kB]

Editorial

„Kammerwahl - was bringt mir das?“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 4 | Verfasser: Ermer, Sabine, Dipl.-Med.

Diese Frage höre ich vor dem Hintergrund des individuellen und möglichst schnellen Nutzens nicht selten, wenn es um das Thema Kammerwahl geht. Vielleicht entspricht diese Sichtweise dem Zeitgeist, aber so einfach ist die Antwort darauf nicht. ...


PDF
[77 kB]

Berufspolitik

Vorgestellt: Gremien der Sächsischen Landesärztekammer

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 5 | Verfasser: Köhler, Knut

In diesem Jahr werden die Kammer­versammlung und Gremien der Säch­sischen Landesärztekammer neu ge­­wählt. In loser Folge werden hier einige Ausschüsse vorgestellt, in denen Sie mitarbeiten können. Dazu hat das „Ärzte­blatt Sachsen“ den jeweiligen Ausschussvorsitzenden fünf Fragen gestellt. ...


PDF
[116 kB]

Berufspolitik

Arzt in Sachsen - Chancen und Perspektiven für Ärzte in Weiterbildung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 6 | Verfasser: Hickmann, Emily

Am Samstag, dem 2. Februar 2019, war es wieder soweit. Die Veranstaltung „Arzt in Sachsen – Chancen und Perspektiven für Ärzte in Weiterbildung“ lockte zahlreiche Medizinstudenten, PJ-ler und junge Ärzte in die Sächsische Landesärztekammer. ...


PDF
[170 kB]

Berufspolitik

11. Symposium der Österreichischen Ärztekammer

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 7 | Verfasser: Schulte Westenberg, Michael, Dr.

Zum mittlerweile 11. Mal lud die Österreichische Ärztekammer (ÖÄK) Ende Januar 2019 zu ihrem Wiener Symposium ein. Kammerpräsident Prof. Szekeres konnte, wie schon in den Vorjahren, wiederum viele deutsche Vertreter von Ärztekammern, Kassenärztlichen Vereinigungen und Krankenhausgesellschaften begrüßen. ...


PDF
[150 kB]

Berufspolitik

Mein erster Dienst in einer Notaufnahme

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 8 - 10 | Verfasser: Lenz, Fabian, Dr. med.

Eines vorweg: Ich liebe meinen Beruf und wollte Arzt werden, seit ich ein kleines Kind war. Die äußeren Um­­stände machen die Beziehung zwischen mir und der Medizin aber doch manchmal etwas kompliziert. ...


PDF
[42 kB]

Berufspolitik

Medizinische Versorgung: Landesgremium erarbeitet Grobkonzepte für Modellregionen Marienberg und Weißwasser

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 10 | Verfasser: Köhler, Knut

Das Gemeinsame Landesgremium hat sich unter dem Vorsitz von Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Barbara Klepsch, Mitte Januar in Marienberg getroffen, um über die Weiterentwicklung der medizinischen Versorgung an der Schnittstelle von ambulanter und stationärer Versorgung zu beraten. ...


PDF
[83 kB]

Gesundheitspolitik

Prävention des plötzlichen Säuglingstodes

Informationen können Leben retten

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 11 | Verfasser: Klepsch, Barbara

In Sachsen ist 1994 ein wirksames Programm zur Prävention des plötzlichen Säuglingstodes (SIDS, sudden infant death syndrome) gestartet worden. ...


PDF
[107 kB]

Recht und Medizin

Ärzte haften bei unzureichender Aufklärung

BGH-Urteil zur Lebendspende

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 12 | Verfasser: Schmieder, Anke, Ass. jur.

Lebendorganspenden sind keine Seltenheit. Nach Angaben der Deutschen Stiftung Organtransplantation haben im vergangenen Jahr 638 Menschen eine Niere sowie 37 einen Teil ihrer Leber an ihnen nahe stehende schwerkranke Menschen gespendet. ...


PDF
[83 kB]

Verschiedenes

Ärzte als „Silver Worker“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 13 | Verfasser: Göbel, Ute, Dr. med.

Der gesellschaftliche Diskurs entzündet sich immer häufiger an der Problematik des Fachkräftemangels. ...


PDF
[49 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Informationen zur neuen Strahlenschutzgesetzgebung für Betreiber von Röntgenanlagen

StrlSchG veröffentlicht BGBl. Jahrgang 2017 Teil I Nr. 42 S. 1966 am 3. Juli 2017 | StrlSchV veröffentlicht BGBl. Jahrgang 2018 Teil I Nr. 41 S. 2034 am 5. Dezember 2018

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 14 | Verfasser: Cibis-Cebulla, Roswitha, Dipl.-Ing. (FH)

Mit Inkrafttreten der „Verordnung zur weiteren Modernisierung des Strahlenschutzrechts“ (Strahlenschutzverordnung, StrlSchV) zum 31. Dezember 2018 in Verbindung mit dem am 12. Mai 2017 beschlossenen „Gesetz zur Neuordnung des Rechts zum Schutz vor der schädlichen Wirkung ionisierender Strahlung“ (Strahlenschutzgesetz, StrlSchG) wurde die bisherige Röntgenverordnung und die Strahlenschutzverordnung abgelöst. ...


PDF
[42 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Informationen zur neuen Strahlenschutzgesetzgebung

Auszüge aus StrlSchG und StrlSchV mit Relevanz für Röntgendiagnostik/(-therapie)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 15 - 17


PDF
[52 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Zwangsbehandlung,freiheitsentziehende Maßnahmen und Fixation bei psychisch Kranken

2. Symposium von Betreuungsrichtern und Psychiatern

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 18 | Verfasser: Härtel, Frank, Dr. med.

Am 24. April 2018 hatte in der Sächsischen Landesärztekammer eine vom Sächsischen Staatsministerium der Justiz (SMJus) und der Kammer gemeinsam vorbereitete Veranstaltung der Reihe „Medizin und Recht“ zu diesem Themenkreis stattgefunden. ...


PDF
[52 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Landesärztekammer neues Mitglied im Bündnis Konfliktlösung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 18 | Verfasser: Köhler, Knut

Die Sächsische Landesärztekammer ist dem Bündnis Konfliktlösung in Sachsen beigetreten. ...


PDF
[135 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Landesärztekammer führt Fortbildungs-App ein

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 19 | Verfasser: Ziegler, Göran

Mitglieder der Sächsischen Landesärztekammer können für ihre ärztliche Fortbildung ab sofort die „Fobi@pp“ nutzen. ...


PDF
[192 kB]

Medizinische Fachangestellte

Fachkräfte gesucht

KarriereStart 2019

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 20 | Verfasser: Seehöfer, Lydia

Die Sächsische Landesärztekammer war auch dieses Jahr wieder auf der Dresdner Messe KarriereStart vertreten, um den Ausbildungsberuf Medizinischer Fach­angestellter/Medizinische Fachangestellte vorzustellen. Tatkräftig unterstützt wurden die Mitarbeiterinnen des Referats Medizinische Fachangestellte dabei von zwei Auszubildenden aus dem 2. Ausbildungsjahr. ...


PDF
[192 kB]

Aus den Kreisärztekammern

Konzerte und Ausstellungen

Ausstellungen im Foyer und 4. Etage in der Sächsischen Landesärztekammer

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 20


PDF
[52 kB]

Mitteilungen der KVS

Ausschreibung von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 21 - 22

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden gemäß § 103 Abs. 4 SGB V folgende Vertragsarztsitze in den Planungsbereichen zur Übernahme durch einen Nachfolger ausgeschrieben. ...


PDF
[63 kB]

Mitteilungen der KVS

Abgabe von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 23

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden folgende Vertragsarztsitze zur Übernahme durch einen Nachfolger veröffentlicht ...


PDF
[127 kB]

Originalie

Psychosomatische Medizin und Psychotherapie - ein innovatives Fachgebiet

Zum 20-jährigen Bestehen der Klinik und Poliklinik für Psychotherapie und Psychosomatik des Universitätsklinikums Dresden

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 24 - 26 | Verfasser: Weidner, Kerstin, Prof. Dr. med. habil.

Psychosomatische Medizin beschäftigt sich mit den wechselseitigen Beziehungen seelischer, sozialer und körperlicher Prozesse. ...


PDF
[45 kB]

Leserbriefe

Gebt uns Freiheit

Leserbriefe von Dr. med. Simona Winckler, Großröhrsdorf, und Dr. med. Annett Goehler, Dresden, zum Editorial von Dr. med. Thomas Lipp, „Ärzteblatt Sachsen“, Heft 2/2019

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 27 | Verfasser: Winckler, Simona, Dr. med.; Goehler, Annett, Dr. med.

Sie sprechen mir in Ihrem Beitrag vollends aus dem Herzen – ich liebe meinen Beruf und dessen Ausübung, seit reichlich 25 Jahren bin ich Allgemeinmediziner und Hausarzt! ...


PDF
[58 kB]

Personalia

Zur Verabschiedung von Prof. Dr. med. habil. Helmut Witzigmann

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 28 | Verfasser: Hohaus, Michael, Dr. med.; Henke, Gabriele, Dr. med.

13 Jahre lang lag die Leitung der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie des Städtischen Klinikums Dresden-Friedrichstadt in den Händen von Prof. Dr. med. habil. Helmut Witzigmann. Am 31. Januar 2019 wurde er in den Ruhestand verabschiedet. ...


PDF
[65 kB]

Personalia

Nachruf für Prof. Dr. med. habil. Joachim Schmidt

* 3.12.1933 † 17.12.2018

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 29 | Verfasser: Andreas, Klaus, Prof. Dr. med. habil.; Lehmann, Karla, Dr. med.

Prof. Dr. med. habil. Joachim Schmidt wurde am 3. Dezember 1933 in Mittelbach bei Chemnitz geboren. Er studierte zunächst Biolo­gie in Greifswald, anschließend Medizin in Halle. 1960 begann er als Assistent am Institut für Pharmakologie und Toxikologie Magdeburg. Innerhalb kürzester Zeit wurde er zum wichtigsten Mitarbeiter des Institutsdirektors Prof. Dr. med. habil. Hansjürgen Matthies und förderte wirkungsvoll das neuropharmakologische Forschungsprofil des Institutes. ...


PDF
[131 kB]

Personalia

Unsere Jubilare im April 2019 - wir gratulieren!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 30 - 33


PDF
[92 kB]

Buchbesprechung

Der Selbstmord in der Kunst

Thomas Bronisch, Werner Felber

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 33 | Verfasser: Oehmichen, Frank, Prof. Dr. med.

Der Herausgeber der Zeitschrift „Suizidprophylaxe“, Hans Wedler, hatte vor Jahren die Idee, auf der Rückseite der Hefte jeweils die künstlerische Darstellung eines „Selbstmordes“ wiederzugeben und diese mit entsprechender Beschreibung und Interpretation versehen zu lassen. ...


PDF
[1737 kB]

Berufspolitik

Wahl der Kammerversammlung 2019-2023

Ärzte wählen Ärzte – Geben Sie jetzt Ihre Stimme ab! - Sonderbeilage im Ärzteblatt Sachsen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 3/2019, S. 34

die Wahl unserer Kammerversammlung steht unmittelbar bevor, in den nächsten Tagen werden Sie alle Ihre Briefwahlunterlagen im Briefkasten vorfinden. ...