Ärzteblatt Sachsen

Das Ärzteblatt Sachsen ist das offizielle Organ der Landesärztkammer Sachsen mit Publikationen ärztlicher Fach- und Standesorganisationen.

Umschlag

Ärzteblatt Sachsen

Januar 2018


PDF
[104 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 3


PDF
[59 kB]

Editorial

Eine gute Reise

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 4 | Verfasser: Bodendieck, Erik

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sicher haben Sie viele W√ľnsche zum Neuen Jahr empfangen. Und sicher haben auch Sie viele W√ľnsche ausgesprochen. ...


PDF
[464 kB]

Berufspolitik

Situation der Assis­tenzärzte in Polen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 5 - 6 | Verfasser: K√∂hler, Knut, M.A.

Auf der 7. Deutsch-Polnischen Vorstandssitzung der Niederschlesischen √Ąrztekammer und der S√§chsischen Landes√§rztekammer standen die Arbeitsbedingungen der polnischen √Ąrzte im Vordergrund. ...


PDF
[146 kB]

Berufspolitik

Delegation der √Ėsterreichischen √Ąrztekammer

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 7 | Verfasser: Schulte Westenberg, Michael, Dr.

Am 16. und 17. November 2017 weilte erneut eine Delegation der √Ėsterreichischen √Ąrztekammer zu einem turnusm√§√üigen Arbeitstreffen in Dresden. ...


PDF
[156 kB]

Berufspolitik

Parlamentarischer Abend der Freien Berufe

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 8 | Verfasser: K√∂hler, Knut, M.A.

Am 21. November 2017 trafen sich die Freien Berufe in Sachsen zu ihrem alljährlichen Parlamentarischen Abend in Dresden. ...


PDF
[77 kB]

Berufspolitik

CIRS-Fall

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 9 | Verfasser: Klein, Patricia, Dr. med.

In der Datenbank von www.cirsmedical.de findet sich eine immer wieder vorkommende Beinahe-Verwechselung. ...


PDF
[100 kB]

Gesundheitspolitik

Neues Gesetz zur Krebsregistrierung in Sachsen

Umsetzung des Krebsfr√ľherkennungs- und -registergesetzes (KFRG)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 9 - 11 | Verfasser: Klein, Patricia, Dr. med.

Durch kontinuierliche Fortschritte in der Pr√§vention, Fr√ľherkennung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Krebserkrankungen konnte das √úberleben und die Lebensqualit√§t von Tumorpatienten in den letzten Jahren enorm verbessert werden. ...


PDF
[105 kB]

Gesundheitspolitik

Pr√§vention des Sch√ľtteltraumas bei S√§uglingen und Kleinkindern

Umsetzung des Krebsfr√ľherkennungs- und -registergesetzes (KFRG)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 12 - 13 | Verfasser: Straube-Kr√ľger, Juliane, Dipl.- Sozialp√§dagogin

Eine Kindeswohlgef√§hrdung (sexueller Missbrauch, k√∂rperliche und seelische Misshandlung, Vernachl√§ssigung) ist als massiv traumatische Situation f√ľr Kinder und Jugendliche anzusehen und stellt einen Risikofaktor f√ľr deren Entwicklung dar. ...


PDF
[198 kB]

Hygiene aktuell

Mitteilungen der Sächsischen Impfkommission (SIKO)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 13 - 16 | Verfasser: Straube-Kr√ľger, Juliane, Dipl.- Sozialp√§dagogin

Aktualisierung der Empfehlungen der S√§chsischen Impfkommission zur Durchf√ľhrung von Schutzimpfungen im Freistaat Sachsen ...


PDF
[152 kB]

Aus den Kreisärztekammern

12. Zwickauer √Ąrzteball

24. M√§rz 2018 im Konzert- und Ballhaus ¬ĄNeue Welt¬ď Zwickau

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 17

Der Zwickauer √Ąrzteball steht nunmehr seit zw√∂lf Jahren f√ľr ein festliches Ambiente und geselliges Beisammensein. Zur allj√§hrlichen Ballnacht am 24. M√§rz 2018 erwarten die Organisatoren, die Kreis√§rztekammer Zwickau, die Medizinische Gesellschaft Zwickau und die Veranstaltungsagentur Krau√ü Event, wieder mehr als 400 Ballg√§ste. ...


PDF
[152 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Konzerte und ­Ausstellungen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 17


PDF
[37 kB]

Mitteilungen der S√ĄV

SEPA-Lastschrift­verfahren 2018

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 18

F√ľr alle Mitglieder, die mit der S√§ch¬≠sischen √Ąrzteversorgung das SEPA-Lastschriftverfahren vereinbart haben, erfolgt der Lastschrifteinzug 2018 zu den nachfolgend genannten Terminen. ...


PDF
[41 kB]

Medizinische Fachangestellte

√Ąrzte f√ľr Pr√ľfungsausschuss MFA gesucht

Beauftragte der Arbeitgeber f√ľr die Mitarbeit in den Pr√ľfungsaussch√ľssen ¬ĄMedizinische Fachangestellte¬ď f√ľr den Berufungszeitraum ab 1. M√§rz 2018 gesucht

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 19

Die Mitglieder der Pr√ľfungsaussch√ľsse werden f√ľr l√§ngstens f√ľnf Jahre berufen. Eine k√ľrzere Berufungszeit ist m√∂glich. ...


PDF
[41 kB]

Medizinische Fachangestellte

Abschlusspr√ľfung ¬ĄMedizinische Fachangestellte¬ď

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 19 | Verfasser: Hartmann, Marina

Die S√§chsische Landes√§rztekammer f√ľhrt die n√§chste schriftliche Ab¬≠¬≠schlusspr√ľfung im oben genannten Ausbildungsberuf am Mittwoch, dem 11. April 2018, 9.00 bis 15.00 Uhr in der S√§chsischen Landes√§rztekammer, Sch√ľtzenh√∂he 16, 01099 Dresden durch. ...


PDF
[49 kB]

Mitteilungen der KVS

Ausschreibung von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 20 - 21

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden gemäß § 103 Abs. 4 SGB V folgende Vertragsarztsitze in den Planungsbereichen zur Übernahme durch einen Nachfolger ausgeschrieben: ...


PDF
[40 kB]

Mitteilungen der KVS

Abgabe von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 21

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden folgende Vertragsarztsitze zur Übernahme durch einen Nachfolger veröffentlicht: ...


PDF
[96 kB]

Leserbriefe

Osteoporose

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 22 - 23 | Verfasser: Tauchnitz, Christian, Prof. Dr. med. habil.

Die Diskussion zur Osteoporose (Diagnostik und Therapie) ist unverändert ein aktuelles Thema. Dies zeigen zahlreiche Zuschriften, die die Redaktion erreichen. ...


PDF
[253 kB]

Originalie

Osteoporose-­Therapie mit Natrium-­Fluorid

Heute möglich, effektiv und sinnvoll?

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 23 - 25 | Verfasser: Abendroth, Klaus, Doz. Dr. sc. med.

Eine auffallend hohe Knochenmasse besonders im axialen Skelett zusammen mit einer niedrigen Pr√§valenz von Osteoporosen in Gebieten mit endemischen Fluorosen durch einen erh√∂hten Fluorgehalt im Trinkwasser waren Anlass f√ľr erste Behandlungsversuche der manifesten Osteoporose mit Natrium-Fluorid (NaF). ...


PDF
[101 kB]

Tagungsbericht

Was bedeutet Altern f√ľr den Kopf?

Der demente Patient in der ärztli­chen und zahnärztlichen Praxis - Kommunikation ist (fast) alles

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 26 | Verfasser: B√§nder, Evelyne, Dr. rer. nat.

Rund 1,6 Millionen Menschen leben in Deutschland mit dementiellen Erkrankungen - fast jeder von uns hatte schon mit Erkrankten in der Familie, im Freundeskreis oder bei der Arbeit Kontakt. ...


PDF
[81 kB]

Leserbriefe

√Ąrztliche Stelle R√∂V/StrlSchV: Zerti¬≠fizierungsvorgaben

Stellungnahme der Zertifizierungs¬≠kommission EndoCert der Deutschen Gesellschaft f√ľr Orthop√§die und Orthop√§dische Chirurgie (DGOOC) e.V. zum Artikel ¬Ą√Ąrztliche Stelle R√∂V/StrlSchV: Zertifizierungsvorgaben¬ď (¬Ą√Ąrzteblatt Sachsen, Heft 10/2017)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 27 - 28 | Verfasser: Haas, Holger, Dr. med.; H√§nig, Volkmar, Dr. med.; Kluba, Torsten, Prof. Dr. med.; L√ľtzner, J√∂rg, Prof. Dr. med.

Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund des Artikels im ¬Ą√Ąrzteblatt Sachsen¬ď vom Oktober 2017 f√ľhlt sich die EndoCert-Zertifizierungskom¬≠¬≠mission verpflichtet, einige der Aussagen korrigierend klarzustellen. ...


PDF
[35 kB]

Leserbriefe

Qualitätssicherung einmal anders

Leserzuschrift zum Artikel ¬ĄQualit√§tssicherung einmal anders. Obduktionsvereinbarung f√ľr Kran¬≠kenh√§user sieht Zuschlag in H√∂he von 750,00 Euro vor¬ď im ¬Ą√Ąrzteblatt Sachsen¬ď, Heft 11/2017, S. 496f:

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 29 | Verfasser: B√ľttner, Werner, Dr. med.

Mir fehlen die Worte ob dieser Unverschämtheit, oder besser: Der Anstand verbietet mir die treffenden Formulierungen… Ich darf vorausschicken, dass sich meine Empörung nicht gegen die Übermittlerin dieser grotesken Nachricht wendet, und da die wirklich Verantwortlichen ohnehin beratungsresistent sind, geht sie ins Leere. ...


PDF
[60 kB]

Buchbesprechung

Arzneimittelstudien westlicher Pharma­unternehmen in der DDR, 1983 - 1990

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 30 | Verfasser: Terhaag, Bernd, Prof. Dr. med. habil.

Mit Schlagzeilen wie ¬ĄSkrupellose Medizin ¬Ė Nebenwirkung Tod¬ď oder ¬Ą√Ąrztebestechung f√ľr Menschenversuche¬ď wurde vor einigen Jahren medial ein Kapitel der DDR-Ge¬≠¬≠schichte aufgeschlagen, das weitgehend unbemerkt von der √Ėffentlichkeit in der DDR praktiziert worden sein soll. ...


PDF
[76 kB]

Personalia

Unsere Jubilare im Februar 2018 - wir gratulieren!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 31 - 33


PDF
[35 kB]

Personalia

Abgeschlossene Habilitationen /Verleihung Privatdozent

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 34


PDF
[33 kB]

Personalia

Verstorbene Kammermitglieder

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 35


PDF
[131 kB]

Personalia

Landesverband √ĖGD verleiht Ehren¬≠medaille

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 36 | Verfasser: B√∂hm, Heidrun, Dipl.-Med.

Der Landesverband Sachsen der √Ąrzte und Zahn√§rzte des √Ėffentlichen Gesundheitsdienstes (LV√ĖGD) ist seit 1990 die Interessenvertretung f√ľr √Ąrzte, Zahn√§rzte sowie Angeh√∂rige akademischer Berufe, die im √Ėffentlichen Gesundheitsdienst im Freistaat Sachsen t√§tig sind. ...


PDF
[69 kB]

Personalia

Friedens¬≠nobelpreis: Dresdner √Ąrztin in Oslo

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 37 | Verfasser: K√∂hler, Knut, M.A.

Die Dresdner √Ąrztin Carlotta Conrad nahm als IPPNW-Vertreterin am 10. Dezember 2017 in Oslo an der Verleihung des Friedens¬≠nobelpreises f√ľr die von der IPPNW vor zehn Jahren gegr√ľndete Kampagne ICAN teil. ...


PDF
[145 kB]

Kunst und Kultur

Volker Lenkeit

vom häuten und filetieren des menschen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 38 | Verfasser: Koch, Ingrid, Dr. sc. phil.

Ein expliziter Bezug zur gesellschaftlichen Realit√§t und somit zum Menschenbild ist in Volker Lenkeits (geboren 1959 in Dresden) k√ľnstlerischem Schaffen eine Selbstverst√§ndlichkeit. ...


PDF
[93 kB]

Medizingeschichte

Der Genetiker Leo Sachs

Ein in Leipzig geborener, bedeutender israelischer Genetiker und Krebsforscher

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 1/2018, S. 39 - 40 | Verfasser: Wunderlich, Volker, Prof. em. Dr. rer. nat. habil.

Dass der Neurophysiologe Sir Bernard Katz (1911 ¬Ė 2003), Nobelpreistr√§ger 1970 f√ľr Medizin, ein geb√ľrtiger Leipziger war und an der Universit√§t Leipzig promoviert hatte, ist heute weithin bekannt. ...