Ärzteblatt Sachsen

Das Ärzteblatt Sachsen ist das offizielle Organ der Landesärztkammer Sachsen mit Publikationen ärztlicher Fach- und Standesorganisationen.

Umschlag

Ärzteblatt Sachsen

September


PDF
[86 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 391


PDF
[60 kB]

Editorial

Der Arzt als Patient

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 392 | Verfasser: Steiniger, Dietrich, Dr. med.

Ich bezweifle, dass uns Ärzten immer klar ist, dass auch wir rasch in die Rolle des Patienten geraten können. Sich in die Horizontale des Patienten zu versetzen, gelingt dem nahezu außenstehenden Arzt meist nur unzureichend. Erst wenn wir selbst zum Patienten werden, erkennen wir die Mängel an uns selbst nur all zu gut. ...


PDF
[163 kB]

Gesundheitspolitik

Cannabis fĂĽr Schwerkranke

Anfang oder Ende qualifizierter Versorgung? Eine Nachbetrachtung zum Gesetzesbeschluss des Bundestages vom 19. Januar 2017

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 393 - 394 | Verfasser: Härtel, Frank, Dr. med.

Der Bundestag hat am 19. Januar 2017 das „Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften“ nach zweiter und dritter Beratung ohne Stimmenthaltung und ohne Gegenstimme im Plenum mit den Stimmen aller Fraktionen beschlossen. ...


PDF
[86 kB]

Gesundheitspolitik

Anwendung von Cannabis in der Praxis

Informationen zur Pharmakologie und Anwendung von Cannabis in Form von CannabisblĂĽten (Droge), Cannabisextrakt oder Reinsubstanzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 394 - 398 | Verfasser: Härtel, Frank, Dr. med.

Das Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften vom 6. März 2017 („Cannabis-Gesetz“, BGBl. 2017 Teil I Nr. 11, ausgegeben am 9. März 2017) ermöglicht die Verordnung von Cannabis in Form von getrockneten Blüten oder Extrakten in „standardisierter Qualität“. Selbstverständlich können auch weiterhin die isolierten Cannabiswirkstoffe Tetrahydrocannabinol (THC, Dronabinol) und Cannabidiol (CBD) verordnet werden. ...


PDF
[37 kB]

Gesundheitspolitik

Startschuss Entlassmanagement

ab 1. Oktober 2017

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 398 | Verfasser: Klein, Patricia, Dr. med.

Es ist soweit – der Rahmenvertrag Entlassmanagement tritt in Kraft. ...


PDF
[139 kB]

Gesundheitspolitik

Digitalisierung in der Medizin oder „Die Zukunft war früher auch besser“*

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 399 - 400 | Verfasser: Keller, Kornelia, Dipl.-Ă–k.

Der Deutsche Ärztetag hat sich mit diesem Thema befasst, der Sächsische Ärztetag hat es zum Schwerpunkt erhoben und in allen Medien ist es dauerpräsent – „Die Digitalisierung in der Medizin“. ...


PDF
[332 kB]

Gesundheitspolitik

Das Herz-Team

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 401 - 405 | Verfasser: Schulze, Jan, Prof. Dr. med. habil.

Zwei der renommiertesten Herzspezialisten und Direktoren des Herzzentrums Leipzig, Prof. Dr. med. Friedrich-Wilhelm Mohr (Herzchirurgie) und Prof. Dr. med. habil. Gerhard Schuler (Innere Medizin/Kardiologie), wurden am 31. März 2017 mit einem feierlichen Festakt in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Aus diesem Anlass hatte das „Ärzteblatt Sachsen“ beide Mediziner zum Interview eingeladen. ...


PDF
[35 kB]

Ethik in der Medizin

Ambulante Ethikberatung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 406 | Verfasser: Ryssel, Anna Josefine

Im August fand das 5. Treffen der Ethikberatung in Sachsen statt. Rund 70 interessierte Ärzte, Psychologen, Seelsorger und Pflegekräfte kamen, um ethische Sachverhalte zu diskutieren und Lösungsstrategien zu entwickeln. ...


PDF
[209 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Aufbewahrung von Patientenakten

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 407 - 410 | Verfasser: Köhler, Christian, Dipl. Jur; Gruner, Alexander, Dr. jur.

Nachdem bereits im „Ärzteblatt Sachsen“, Heft 10/2015 und Heft 1/2016, zur Aufbewahrung und deren Fristen sowie zum Umgang mit Patientenakten bei Praxisabgabe berichtet wurde, stellt sich die Frage, wie mit den Patientenakten bei Auflösung einer Gemeinschaftspraxis, eines Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) und bei Tod eines Arztes verfahren werden muss. ...


PDF
[183 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Zeugnisse fĂĽr Medizinische Fachangestellte

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 411 | Verfasser: Hartmann, Marina

180 Auszubildende und Umschülerinnen sowie zwei externe Prüflinge haben an der Abschlussprüfung für Medizinische Fachangestellte (MFA) vor der Sächsischen Landesärztekammer teilgenommen. Insgesamt 106 von ihnen haben die Prüfung erfolgreich bestanden und so den Grundstein für ihr künftiges Berufsleben gelegt. Ein Beruf, der dringend ge­­braucht wird. ...


PDF
[46 kB]

Mitteilungen der KVS

Ausschreibung von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 412 - 413

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden gemäß § 103 Abs. 4 SGB V folgende Vertragsarztsitze in den Planungsbereichen zur Übernahme durch einen Nachfolger ausgeschrieben ...


PDF
[46 kB]

Mitteilungen der KVS

Abgabe von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 413 - 414

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden folgende Vertragsarztsitze zur Übernahme durch einen Nachfolger veröffentlicht ...


PDF
[41 kB]

Mitteilungen der KVS

CIRS-Fall

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 414

Im Januar 2016 stellte die Plattform www.cirs-berlin.de einen erschrecken­­den Fall vor. ...


PDF
[71 kB]

Originale

Vitamin D 3: Gefährliche Experimente

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 415 | Verfasser: Sparmann, Marina, Dr. med.; Schröder, Hans-Egbert, Prof. Dr. med. habil.

Unter dem Titel „Hochdosiert: Die wundersamen Auswirkungen extrem hoher Dosen von Vitamin D3: das große Geheimnis, das Ihnen die Pharmaindustrie vorenthalten will“ hat der Autor Jeff T. Bowls einen E-Book-Bestseller herausgebracht, der angeblich auf Ergebnissen seiner 25-jährigen privaten Forschungstätigkeit beruht. ...


PDF
[239 kB]

Originale

Vitamin D

Untersuchung, Prävention und Behandlung eines Mangels

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 416 - 422 | Verfasser: Karger, Stefan, Priv.-Doz. Dr. med. habil.

In der öffentlichen Gesundheitswahrnehmung nimmt Vitamin D wie kaum eine andere Substanz eine beachtlich exponierte Rolle ein. Ohne Zweifel hat das im Jahr 1919 von Sir Edward Mellanby [1] erstmals aus Lebertran isolierte Steroidhormon einen hohen Stellenwert bei der Aufrechterhaltung der Gesundheit. ...


PDF
[163 kB]

Tagungsberichte

Nordverbundtreffen der Fortbildung

22./23. Juni 2017 in Dresden

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 423 | Verfasser: Böhm, Astrid, Dipl.-Bibl.

Im Juni tagte der „Nordverbund“ in der Sächsischen Landesärztekammer. Der Nordverbund ist das Arbeitstreffen der Fortbildungsakademien der Landesärztekammern und findet jährlich wechselnd in einem anderen Bundesland statt. ...


PDF
[34 kB]

Leserbriefe

Wissen wollen - Wissen mĂĽssen: Trisomie 21

Leserbrief zu „Wissen wollen – Wissen müssen. Trisomie 21“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 424 | Verfasser: Ries-Wolff, Matthias

Leserbrief zu „Wissen wollen – Wissen müssen. Trisomie 21“ (Ärzteblatt Sachsen“, Heft 4/2017) und zum Leserbrief von Dr. med. Rudolf Grzegorek, Görlitz sowie der Antwort von Dr. med. Andreas von Aretin („Ärzteblatt Sachsen“, Heft 6/2017) ...


PDF
[34 kB]

Leserbriefe

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Position der Sächsischen Landesärztekammer

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 424 | Verfasser: Grampp, Peter, Dr. med.

Leserbrief zum Beschluss „Digitalisierung im Gesundheitswesen – Position der SLÄK“ des 27. Sächsischen Ärztetages/56. Kammerversammlung vom 16. Juni 2017 ...


PDF
[39 kB]

Leserbriefe

Informationen zur Influenzaimpfung in Sachsen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 425 | Verfasser: Beier, Dietmar, Dr. med.; Bigl, Siegwart, Prof. Dr. med. habil.

Die SIKO empfiehlt auch fĂĽr die Influenza-Impfung in der Saison 2017/2018 aufgrund der breiteren Stammabdeckung bei Influenza B die bevorzugte Anwendung von tetravalenten Impfstoffen. ...


PDF
[69 kB]

Buchbesprechung

Cannabis - Verordnungshilfe fĂĽr Ă„rzte

Dr. med. Franjo Grotenhermen / Dr. Klaus Häußermann

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 426 | Verfasser: Härtel, Frank, Dr. med.

Die beiden Autoren hatten sich vorgenommen, interessierten Ärzten eine Hilfestellung beim Umgang mit Cannabis zur Verfügung zu stellen. Das Ziel ist löblich und hat aktuell Bedeutung in der Praxis. ...


PDF
[161 kB]

Buchbesprechung

Cannabis - Was man weiĂź, was man wissen sollte

Peter Cremer-Schaeffer

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 427 | Verfasser: Härtel, Frank, Dr. med.

Die genannte 2. Auflage erschien nach dem Bundestagsbeschluss zum Cannabisgesetz vom 19. Januar 2017. Und sie wird ihrem Titel gerecht. Auf insgesamt 128 Seiten gibt das Buch mit sachlicher Klarheit und Breite den Wissensstand und die Problemlagen wieder. ...


PDF
[105 kB]

Personalia

Unsere Jubilare im Oktober 2017 – wir gratulieren!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 428 - 430


PDF
[89 kB]

Personalia

Richter-Medaille an Frau Dr. Artym ĂĽberreicht

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 9/2017, S. 430

Der Präsident der Sächsischen Landesärztekammer hat am 23. August 2017 nachträglich die Hermann-Eberhard-Friedrich-Richter-Medaille an Dr. med. Christa Artym überreicht, da sie zur Verleihung auf dem Sächsischen Ärztetag nicht anwesend sein konnte. ...