Ärzteblatt Sachsen

Das Ärzteblatt Sachsen ist das offizielle Organ der Landesärztkammer Sachsen mit Publikationen ärztlicher Fach- und Standesorganisationen.

Umschlag

Ärzteblatt Sachsen

Mai 2019


PDF
[113 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 3


PDF
[113 kB]

Editorial

Kollegialität - quo vadis?

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 4 | Verfasser: Bodendieck, Erik

welchen Interpretationsspielraum haben wir da? Per definitionem möge man meinen – keinen. Die Realität sieht hingegen oft anders aus. Dabei treibt mich das Wie und Warum um. ...


PDF
[135 kB]

Berufspolitik

11. Frühjahrsempfang: Sächsische Heilberufe treffen Politik

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 5 | Verfasser: Köhler, Knut

Auf dem 11. Frühjahrsempfang der sächsischen Heilberufekammern in Dresden trafen sich am 2. April 2019 Vertreter der Bundes- und Landespolitik sowie der Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Psychotherapeuten und Tierärzte. Schwerpunkte des Treffens waren die gesundheitspolitischen Positionen zum Fachkräftemangel, zur Bürokratie, die Einflüsse der Europäischen Union und natürlich die anstehende Landtagswahl in Sachsen. ...


PDF
[64 kB]

Berufspolitik

Mein erster Dienst

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 6 | Verfasser: Holtkamp, Bastian

Für die meisten Kollegen ist der erste Dienst mit der Situation zu vergleichen, als wir das Fahrradfahren erlernten. Die Stützräder sind abgeschraubt, der Wind weht ein angenehmes Gefühl von Freiheit ins Gesicht, aber gleichzeitig begleitet uns die Angst vor dem Sturz, für dessen Fall sich hoffentlich die Eltern in greifbarer Nähe befinden. ...


PDF
[322 kB]

Berufspolitik

Informationsveranstaltungen fĂĽr Medizinstudierende und junge Ă„rzte

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 7 - 8 | Verfasser: Kretzschmar, Mareen; Klein, Patricia, Dr. med.

In Dresden war es schon das 15. Mal, dass Medizinstudierende, PJ-ler und andere Interessierte die Informationsveranstaltung „Vom Studenten zum Facharzt – PJ Infotag und STEX in der Tasche“ am 27. März 2019 im Medizinisch Theoretischen Zentrum (MTZ) der Technischen Universität Dresden be­­suchten. Mit der Begrüßung von Prof. Dr. med. Klaus-Peter Günther, Prodekan, und Prof. Dr. rer. med. Ingo Röder, Studiendekan Medizin, wurde vormittags die Informationsveranstaltung für Akademische Lehrkrankenhäuser er­­öffnet. ...


PDF
[191 kB]

Berufspolitik

Weiterbildungsverbund Ostsachsen hat Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 8 - 9 | Verfasser: Tauch, Hans-Joachim

Schon längere Zeit ist aus verschiedenen Umfragen bekannt, dass sich viele junge Absolventen des Medizinstudiums eine konstruktive Unterstützung und Begleitung während ihrer Facharztweiterbildung wünschen. ...


PDF
[52 kB]

Berufspolitik

CIRS-Fall

OP-Material steht verspätet zur Verfügung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 10 | Verfasser: Klein, Patricia, Dr. med.

Das Krankenhaus-CIRS-Netz Deutschland berichtete im Dezember 2016 von einem Fall, in dem eine OP wegen fehlendem Material abgebrochen werden musste. ...


PDF
[52 kB]

Berufspolitik

Mitarbeit in der Selbstverwaltung - jetzt bewerben!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 10 | Verfasser: Bodendieck, Erik

Mit dem Ende der Wahlperiode im Juni 2019 stehen unter anderem auch die Wahlen der Ausschüsse, Kommissionen und Arbeitsgruppen der Sächsischen Landesärztekammer für die Wahlperiode 2019 – 2023 an. ...


PDF
[72 kB]

Berufspolitik

Ergebnisse der Wahl der Kammerversammlung der Sächsischen Landesärztekammer für die Wahlperiode 2019 - 2023

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 11 - 15

Vom 12. März bis 1. April 2019 fand gemäß §§ 9 und 10 des Sächsischen Heilberufekammergesetzes vom 24. Mai 1994 (SächsGVBl. S. 935), das zu­­letzt durch Artikel 19 des Gesetzes vom 26. April 2018 (SächsGVBl. S. 198, 211) geändert worden ist, sowie der Wahlordnung der Sächsischen Landesärztekammer vom 22. September 1990 (in der Fassung der Änderungssatzung vom 27. November 2013) die Neuwahl der Mitglieder der Kammerversammlung für die Wahlperiode 2019 - 2023 statt. ...


PDF
[48 kB]

Berufspolitik

Zusammensetzung der Kammerversammlung in der Wahlperiode 2019 - 2023

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 16

Die Kammerversammlung der Sächsischen Landesärztekammer besteht aus 101 gewählten Mitgliedern ...


PDF
[159 kB]

Gesundheitspolitik

RĂĽckblick: 7. Interprofessioneller Gesundheitskongress in Dresden

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 17 | Verfasser: Kandzia, Martin

Ohne interprofessionelle Zusammenarbeit kann die Gesundheitsversorgung der Zukunft nicht gelingen. So lautete der Tenor des 7. Interprofessionellen Gesundheitskongresses, der am 5. und 6. April 2019 in Dresden stattfand. ...


PDF
[168 kB]

Gesundheitspolitik

Leben ohne Schmerzen

25. Internationale Konferenz in der Europastadt Görlitz-Zgorzelec

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 18 | Verfasser: Köhler, Knut

Vom 28. bis 30. März 2019 fand in Zgorzelec/Polen die 25. Ausgabe der Konferenz „Leben ohne Schmerzen“ anlässlich des Internationalen Tages der Invaliden statt. Die Ehrenschirmherrschaft über die Jubiläumsausgabe hatte der polnische Staatspräsident Andrzej Duda übernommen. Die 649 Teilnehmer kamen aus Deutschland, Litauen, der Ukraine, Indien, Malaysia und dem Libanon. ...


PDF
[248 kB]

Gesundheitspolitik

Hilfe bei GenitalverstĂĽmmelung

Kompetenzzentrum Mitteldeutschland gegrĂĽndet

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 19 | Verfasser: Köhler, Knut

Das Klinikum St. Georg und SAIDA International e. V. haben das „SAIDA Kompetenzzentrum“ gegründet. Damit gibt es neben Zentren in Berlin und Aachen endlich eine multidisziplinäre Anlaufstelle auch in Mitteldeutschland. ...


PDF
[49 kB]

Gesundheitspolitik

Leben mit Demenz - DemenzNetz_C(hemnitz)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 20

Alzheimer und Altersdemenz im Alltag zu bewältigen, stellt Erkrankte, Angehörige und Betreuungspersonen vor enorme Herausforderungen. Das Spektrum dieser Krankheit ist sehr vielfältig. Ebenso breit gefächert sind die Unterstützungsmöglichkeiten. ...


PDF
[49 kB]

Gesundheitspolitik

Neuregelung zu Totgeburten in der Personenstandsverordnung (PStV)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 20 | Verfasser: Hickmann, Emily

Seit November 2018 gilt gemäß § 31 Abs. 2 Nr. 2 der Personenstandsverordnung (PStV), dass eine Totgeburt auch dann vorliegt, wenn „das Gewicht des Kindes unter 500 Gramm beträgt, aber die 24. Schwangerschaftswoche er­­reicht wurde“. ...


PDF
[122 kB]

Recht und Medien

Mitglied fragt, Rechtsabteilung antwortet

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 21 | Verfasser: Gruner, Alexander, Dr. jur.

Anfrage von Herrn C: Ich arbeite seit vielen Jahren nebenher als Notarzt. Es hieß zwischenzeitlich, dass die Träger des Rettungsdienstes nicht für mich haften würden, wenn ich im Rettungsdienst Fehler mache. Wer haftet also primär und wann hafte ich persönlich? ...


PDF
[90 kB]

Aus den Kreisärztekammern

KĂ„K Erzgebirgskreis

Vorgestellt: Neuer Vorsitzender

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 22 | Verfasser: MĂĽller, Dirk, Dr. med.

Am 13. März 2019 wurde der neue ­Vorstand der Kreisärztekammer Erzgebirgskreis gewählt (siehe „Ärzteblatt Sachsen“, Heft 4/2019, S. 17). Der neue Vorsitzende, Dr. med. Dirk Müller, freut sich auf diese Aufgabe, denn ihm stehen mit den berufenen Beisitzern aktive Mitstreiter zur Seite. Verbunden mit einem Aufruf an die Kollegen im Erzgebirgskreis bedankt er sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. ...


PDF
[90 kB]

Aus den Kreisärztekammern

KĂ„K Dresden (Stadt)

Vortrag „Hospizwesen und Palliativmedizin in Sachsen”

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 22 | Verfasser: Schmidt-Göhrich, Uta Katharina, Dr. med.

Die Kreisärztekammer Dresden (Stadt) lädt herzlich ein zur Seniorenveranstaltung am Dienstag, dem 4. Juni 2019, um 15.00 Uhr, in den Plenarsaal der Sächsischen Landesärztekammer, Schützen­höhe 16, 01099 Dresden. Andreas Müller, Geschäftsführer des Landesverbandes für Hospizarbeit und Palliativmedizin Sachsen e. V., wird zum Thema „Hospizwesen und Palliativmedizin in Sachsen“ referieren. Seien Sie zu Vortrag und anschließendem kollegialen Kaffeetrinken herzlich willkommen! ...


PDF
[59 kB]

Aus den Kreisärztekammern

KĂ„K Nordsachsen

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 23 | Verfasser: Koch, Andreas, Dipl.-Med.

Der Vorstand der Kreisärztekammer Nordsachsen lädt alle Mitglieder der Kreisärztekammer am Freitag, dem 24. Mai 2019, 18.00 Uhr, in das Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Str. 23 in 04838 Eilenburg, zur nächsten und konstituierenden Mitgliederversammlung ein. ...


PDF
[59 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

29. Sächsischer Ärztetag/60. (konstituierende) Tagung der Kammerversammlung

14./15. Juni 2019

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 23 - 24


PDF
[195 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Konzerte und Ausstellungen

Ausstellungen im Foyer und in der 4. Etage der Sächsischen Landesärztekammer

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 25


PDF
[195 kB]

Medizinische Fachangestellte

Berufsbild Medizinische Fachangestellte: SchĂĽler informieren sich

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 25

Mit zahlreichen Veranstaltungen beteiligte sich die Sächsische Landesärztekammer im März 2019 an der Woche der offenen Unternehmen „Schau rein“. ...


PDF
[50 kB]

Mitteilungen der KVS

Ausschreibung von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 26 - 27

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden gemäß § 103 Abs. 4 SGB V folgende Vertragsarztsitze in den Planungsbereichen zur Übernahme durch einen Nachfolger ausgeschrieben. ...


PDF
[39 kB]

Mitteilungen der KVS

Abgabe von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 28

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden folgende Vertragsarztsitze zur Übernahme durch einen Nachfolger veröffentlicht ...


PDF
[101 kB]

Buchbesprechung

Nervenärzte

Deutsch-russische Wissenschaftsbeziehungen im 19. Jahrhundert auf den Gebieten Psychiatrie, Neuropathologie und Neurologie. Ein biobibliographisches Lexikon

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 29 | Verfasser: Bach, Otto, Prof. Dr. med. habil.

Der Autor widmet sich im Rahmen der im Titel genannten Schriftenreihe den Wissenschaftsbeziehungen auf den Gebieten Neurologie und Psychiatrie zwischen Deutschland und Russland im 19. Jahrhundert. ...


PDF
[122 kB]

Buchbesprechung

Medizin und die Kunst des Heilens im Spiegel der Kulturgeschichte

Von den frĂĽhen Hochkulturen bis heute

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 30 | Verfasser: Schauer, Joachim, Prof. Dr. med. habil.

Das Buch gibt einen umfassenden Einblick in die 4.000-jährige Medizingeschichte der Menschheit sowohl hinsichtlich der fachlichen Entwicklung der Medizin von ihren Anfängen bis in unsere Tage als auch in Bezug auf das „Zeitlose“ ihrer Aufgabe – die Kunst des Heilens. ...


PDF
[74 kB]

Personalia

Dr. med. Joachim Zeller zum 80. Geburtstag

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 31 | Verfasser: Albrecht, Petra, Dipl.-Med.

Dr. med. Joachim Zeller beging am 1. Mai 2019 seinen 80. Geburtstag. 1939 in Burkhardswalde bei Meißen als Sohn einfacher Bauern geboren, be­­suchte er dort die Grundschule von 1945 bis 1953, anschließend von 1953 bis 1957 die Oberschule in Wilsdruff und Meißen. ...


PDF
[84 kB]

Personalia

Prof. Dr. med. habil. Christoph Vogtmann zum 80. Geburtstag

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 32 | Verfasser: Thome, Ulrich H., Prof. Dr. med.

Prof. Dr. med. habil. Christoph Vogtmann wurde am 17. April 1939 in Biala Podlaska (Polen) geboren. Bereits 1940 siedelte die Familie ins Erzgebirge um. ...


PDF
[82 kB]

Personalia

Unsere Jubilare im Juni 2019 - wir gratulieren!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 33 - 34


PDF
[56 kB]

Personalia

Abgeschlossene Habilitationsverfahren Verleihung Privatdozent

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 36 - 37


PDF
[112 kB]

Personalia

Dipl.-Med. Petra Albrecht mit Johann-Peter-Frank-Medaille geehrt

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 38 | Verfasser: Bischoff, Kristina

Im Rahmen des 69. Wissenschaftlichen Kongresses des Bundesverbandes der Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD) und des Bundesverbandes der Zahnärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (BZÖG) wurde die Johann-Peter-Frank-Medaille verliehen. Zu den Preisträgern zählt dieses Jahr Dipl.-Med. Petra Albrecht, Leiterin des Gesundheitsamtes Meißen und Vizepräsidentin der Sächsischen Landesärztekammer. ...


PDF
[212 kB]

Medizingeschichte

100 Jahre Frauenmilchsammlung in Deutschland

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 5/2019, S. 38 - 40 | Verfasser: Henker, Jobst, Prof. Dr. med. habil.

Vor 100 Jahren, am 19. Mai 1919, hat Marie-Elise Kayser, geb. Schubert (* 1885 in Görlitz, † 1950 in Erfurt) (Abb. 1) die erste Frauenmilchsammelstelle (FMS) in Deutschland und zwar in Magdeburg eröffnet. Ein wichtiger Grund, an dieses Ereignis zu erinnern. ...