Ärzteblatt Sachsen

Das Ärzteblatt Sachsen ist das offizielle Organ der Landesärztkammer Sachsen mit Publikationen ärztlicher Fach- und Standesorganisationen.

Umschlag

Ärzteblatt Sachsen

November


PDF
[96 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 491


PDF
[63 kB]

Editorial

Bilden wir die Richtigen richtig aus?

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 492 | Verfasser: Bergmann, Antje, Prof. Dr. med. habil.

Anfang Oktober startete an beiden sächsischen Medizinischen Fakultäten das neue Wintersemester. Nun sitzen die Studierenden im Hörsaal, denen es gelungen ist, sich im Be­­werberfeld durchzusetzen. ...


PDF
[213 kB]

Berufspolitik

Semesterstart fĂĽr kĂĽnftige Ă„rzte

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 493 | Verfasser: Ryssel, Anna Josefine; Kandzia, Martin

Anfang Oktober begrüßte die Sächsische Landesärztekammer in Dresden und Leipzig fast 550 junge Mediziner, für die in diesem Jahr ihr Studium in Sachsen beginnt. ...


PDF
[136 kB]

Berufspolitik

Wer sind die euro­päischen Ärzte, die in Ost- und West­deutsch­land arbeiten?

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 494 - 495 | Verfasser: Möser, S.; Teney, C., Prof. Dr.

Deutschland ist immer mehr auf ausländische Fachkräfte angewiesen, um die ärztliche Versorgung in der Bundesrepublik zu gewährleisten. ...


PDF
[39 kB]

Berufspolitik

CIRS-Fall

Schwierigkeiten in der Versorgung durch Verständigungsprobleme

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 496 | Verfasser: Klein, Patricia, Dr. med.

Der Fall des Monats August auf der Seite des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten handelt von einer fremdsprachigen Patientin, die beinahe fälschlicherweise operiert wur­­de. ...


PDF
[161 kB]

Berufspolitik

Qualitätssicherung einmal anders

Obduktionsvereinbarung für Kran­kenhäuser sieht Zuschlag in Höhe von 750,00 Euro vor

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 496 - 497 | Verfasser: Hickmann, Emily

Obduktionen sind die älteste und nachdrücklichste Art, ärztliches Tun zu überprüfen und aus Fehlern zu lernen. Seit vielen Jahren wird von Ärzten in Krankenhäusern der ständige Rückgang der Anzahl der Obduktionen beklagt. ...


PDF
[161 kB]

Kunst und Kultur

„Die Väter“

Ein TheaterstĂĽck ĂĽber Demenz

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 497 - 498 | Verfasser: Koch, Ingrid, Dr. sc. phil.

Erstmalig fand am 5. Oktober 2017 in der Sächsischen Landesärztekammer eine Theateraufführung statt. Inszeniert wurde das Stück „Die Väter“ von dem Theaterpädagogischen Zentrum Sachsen e. V. ...


PDF
[91 kB]

Recht und Medizin

Quo vadis, Klinikstrafbarkeit?

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 498 - 500 | Verfasser: Gruner, Alexander, Dr. jur.

Arzthaftpflichtprozesse und Strafverfahren weisen oft das gleiche Muster auf. Während der den Patienten direkt betreuende Arzt zivil- und strafrechtlich in vorderster Reihe steht und strafrechtlich fast ausschließlich als vermeintlicher Haupttäter sanktioniert wird, spielt der Krankenhausträger oder die dahinter stehenden Kapitalgesellschaften, Mit­glieder der Verwaltung im Krankenhaus, Verwaltungsdirektoren, Kaufmännische Geschäftsführer und vergleichbare Führungskräfte zumindest in Strafverfahren häufig keine Rolle. ...


PDF
[159 kB]

Recht und Medizin

Ă„rztliche ZwangsmaĂźnahmen

Neuregelung der Zwangsbehandlung und unterbringungsähnlichen Maßnahmen im Bürgerli­chen Gesetzbuch (BGB)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 500 - 503 | Verfasser: Hahn, Erik, Prof. Dr. jur.

Mit Wirkung vom 22. Juli 2017 hat der Bundesgesetzgeber die materiellen Zulässigkeitsvoraussetzungen von ärztlichen Zwangsmaßnahmen im Betreuungsrecht des BGB erneut neu gefasst. ...


PDF
[72 kB]

Recht und Medizin

Möglichkeiten, ­Grenzen und ­Absurditäten des Datenschutzes

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 504 - 506 | Verfasser: Eberlein-Gonska, Maria, Prof. Dr. med. habil.

Im Februar 2017 fand in der Reihe „Medizin und Recht“ eine Veranstaltung zum Thema „Datenschutz“ in der Sächsischen Landesärztekammer statt. ...


PDF
[40 kB]

Ausschuss Senioren

Sitzung des Senioren­­ausschusses

Neue gesetzliche Grundlagen in der Pflege

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 507 | Verfasser: Göbel, Ute, Dr. med.

An den Ausschuss „Senioren“ der Sächsischen Landesärztekammer wur­den in den vergangenen Monaten wiederholt Probleme herangetragen, die vorzugsweise das weite Feld der Pflege betreffen. ...


PDF
[83 kB]

Ausschuss Senioren

22. Sächsisches ­Seniorentreffen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 508 | Verfasser: Göbel, Ute, Dr. med.

In diesem Jahr lud die Sächsische Landesärztekammer zum 22. Sächsischen Seniorentreffen nach Waldenburg ein. Die Ausfahrt stand unter dem Motto „Waldenburg – Historie und Handwerk erleben“. ...


PDF
[39 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Heranziehung von Ärzten zur polizeilichen Aufgaben­erfüllung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 509 | Verfasser: Kratz, Michael, Ass. jur.

Nach intensiven Arbeiten unter Feder­­führung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern sind dessen Erlasse zur Heranziehung von Ärzten zur polizeilichen Aufgabenerfüllung sowie Vergütung ärztlicher Leistungen für Gewahrsamstauglichkeitsuntersuchungen und Blutentnahmen aus dem Jahr 2001 novelliert worden. ...


PDF
[38 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Seniorentreffen KĂ„K Dresden (Stadt)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 510 | Verfasser: Schmidt-Göhrich, Uta Katharina, Dr. med.

Die Kreisärztekammer Dresden (Stadt) lädt ein zum Seniorentreffen, am 5. Dezember 2017, 15.00 Uhr im Festsaal Carl Gustav Carus der Sächsischen Landesärztekammer. ...


PDF
[38 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Verdoppelung der PrĂĽfungsvergĂĽtung bei PrĂĽfungen nach Approbationsordnung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 510 | Verfasser: Klein, Patricia, Dr. med.

Die Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz über die Vergütung der Prüfer bei Prüfungen nach den Approbationsordnungen für Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und Tierärzte und den Ausbildungs- und Prüfungsverordnungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten wurde geändert und die bisher übliche Vergütung verdoppelt, diese werden nun mit dem Faktor 2 angesetzt. ...


PDF
[38 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Arzt in Sachsen - Chancen und Perspektiven fĂĽr Ă„rzte in Weiterbildung

Einladung zum 10. Jubiläum

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 510 | Verfasser: Klein, Patricia, Dr. med.

Die Sächsische Landesärztekammer lädt recht herzlich zur Jubiläumsveranstaltung „Arzt in Sachsen – Chancen und Perspektiven für Ärzte in Weiterbildung“ ein. ...


PDF
[107 kB]

Medizinische Fachangestellte

Typisierungs- und Registrierungsaktion der DKMS an zwei Dresdner berufs­bildenden Schulen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 511 | Verfasser: RĂĽhle, Manuela

Manchmal braucht es nur einen kleinen Anstoß, um etwas Gutes zu tun. Am Ende der Sommerferien erreichte der Hilferuf einer ehemaligen Kol­legin die Medizinische Berufsfachschule des Städtischen Klinikums Dresden und das Berufliche Schulzentrum (BSZ) für Gesundheit und Sozialwesen „Karl August Lingner“ in Dresden. ...


PDF
[107 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Konzerte und Ausstellungen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 511


PDF
[47 kB]

Mitteilungen der KVS

Ausschreibung von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 512 - 513

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden gemäß § 103 Abs. 4 SGB V folgende Vertragsarztsitze in den Planungsbereichen zur Übernahme durch einen Nachfolger ausgeschrieben: ...


PDF
[38 kB]

Mitteilungen der KVS

Abgabe von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 513

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden folgende Vertragsarztsitze zur Übernahme durch einen Nachfolger veröffentlicht: ...


PDF
[201 kB]

Originalie

Weibliche GenitalverstĂĽmmelung

Erfahrungen aus der Flüchtlings­ambulanz Dresden

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 514 - 516 | Verfasser: Hensel, Kristin, Dr. med.

Frauen, die an den Folgen einer GenitalverstĂĽmmelung (Femal genital mutilation/cutting, kurz FGM/C) leiden, waren bisher eine Ausnahme in den Dresdner Frauenarztpraxen. ...


PDF
[74 kB]

Leserbriefe

Update Infektionsschutz in Klinik und Praxis

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 516 - 517 | Verfasser: Tauchnitz, Christian, Prof. Dr. med. habil.; Handrick, Werner, Prof. Dr. med. habil.

Zu dem Artikel von Dr. med. Dr. biol. hum. Katja de With „Anti­biotic Stewardship: Rationale Antibiotikaversorgung in Krankenhaus und Praxis“ („Ärzteblatt Sachsen“, Heft 8/2017) erreichte uns ein Leserbrief von Prof. Dr. med. habil. Christian Tauchnitz und Prof. Dr. med. habil. Werner Handrick. ...


PDF
[41 kB]

Leserbriefe

Grippeimpfstoffe

Impfsaison 2017/2018

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 517 - 518 | Verfasser: Ruck, Ines, Dr.

Sehr geehrte Redaktion, in Anbetracht der unsäglichen Rabattverträge für Grippeimpfstoffe, die nun leider auch in dieser Saison greifen sollen, habe ich folgendes Schreiben an die AOK verfasst. ...


PDF
[41 kB]

Leserbriefe

Patientenrechte - Quo vadis?

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 518 - 519 | Verfasser: Kluge, Rainer, Dr. med.

Zu dem Editorial „Patientenrechte – Quo vadis?“ von Dr. med. Stefan Windau („Ärzteblatt Sachsen“, Heft 10/2017) erhielt die Redaktion von Dr. med. Rainer Kluge folgende Zuschrift: ...


PDF
[35 kB]

Leserbriefe

Schöne@digitale Welt

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 519 | Verfasser: Lipp, Thomas, Dr. med.

Zu den Leserbriefen von Dr. med. Kathrin Uhlig, Dresden und Dr. med. Phillipp Conradi, Dresden (beide „Ärzteblatt Sachsen“, Heft 10/2017) erreichte uns die Antwort von Dr. med. Thomas Lipp, Leipzig (Vorstandsmitglied): ...


PDF
[151 kB]

Buchbesprechung

„Damit sie nicht ­vergessen werden!“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 520 | Verfasser: Schulze, Jan, Prof. Dr. med.

Eine Spurensuche zum Leben und Wirken jĂĽdischer Ă„rzte in Leipzig, Autorin: Andrea Lorz, Verlag: Passage-Verlag, Leipzig 2017, Broschur, 264 Seiten, Preis: 17,50 Euro, ISBN: 978-3-95415-047-2 ...


PDF
[180 kB]

Buchbesprechung

Vorgestellt: Lang­jährige Autoren des „Ärzteblatt Sachsen“

Dr. med. Hans-Joachim Gräfe

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 520 - 521 | Verfasser: Schröder, Hans-Egbert, Prof. Dr. med. habil.

Dr. med. Hans-Joachim Gräfe ist einer der langjährigen Autoren des „Ärzteblatt Sachsen“. Wir möchten ihm zu seiner 25-jährigen Mitgliedschaft im Redaktionskollegium des „Ärzteblatt Sachsen“ und nicht zuletzt zu seinem 65. Geburtstag sehr herzlich gratulieren. ...


PDF
[58 kB]

Buchbesprechung

Handbuch ­Physiotherapie

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 521 | Verfasser: Gräfe, Hans-Joachim, Dr. med.

Herausgeber: Bernard C. Kolster, Verena Gesing, Anna Heller, Claudia Winkelmann, Verlag: KVM – Der Medizinverlag Dr. Kolster Verlags – GmbH, Berlin 2017, 1. Auflage, 1.708 Seiten, Preis: 54,95 Euro, ISBN: 978-3-86867-339-5 ...


PDF
[55 kB]

Buchbesprechung

Neurologie an der Universität Leipzig

Beiträge zur Entwicklung des klinischen Fachgebietes von 1880 bis 1985

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 522 | Verfasser: Bach, Otto, Prof. Dr. med. habil.

Autoren: Armin Wagner, Holger Steinberg, Verlag: Leipziger Universitätsverlag, 2015, 566 Seiten, Preis: 49,00 Euro, ISBN: 978-3-86583-942-8 ...


PDF
[54 kB]

Personalia

Dr. med. Alfred Baudrexl zum 90. Geburtstag

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 523 | Verfasser: Protzmann, Thomas, Dr. med.

Anlässlich seines 90. Geburtstages drängt es uns, Dr. med. Alfred Baudrexl als außergewöhnlichen Arzt, Lehrer und Mensch zu ehren. ...


PDF
[86 kB]

Personalia

Unsere Jubilare im Dezember 2017 - wir gratulieren!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 524 - 526


PDF
[201 kB]

Feuilleton

Zivilcourage im ­Nationalsozialismus

Ein Arzt und ein Anwalt retten eine Chemnitzer JĂĽdin im Februar 1945 vor der Deportation

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 526 - 528

Den sechs Millionen in der Shoa ermordeten Juden Europas stehen einige 10.000 gerettete gegenĂĽber, die zum Teil durch die Hilfe nichtjĂĽdischer Menschen ĂĽberall im nationalsozialistischen Machtbereich ĂĽberlebten. ...


PDF
[33 kB]

Verschiedenes

Arthur-Schlossmann-Preis und Stipendien 2018

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2017, S. 528 | Verfasser: Norkus, Christina

Die Sächsisch-Thüringische Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin und Kinderchirurgie (STGKJM)wird auf ihrer Jahrestagung 2018 in Leipzig den Arthur-Schlossmann-Preis vergeben. ...